EN to imply
volume_up
[implied|implied] {Verb}

Ich frage mich allerdings, was Herr Ferber andeuten wollte.
Auch keine billige, wie dies im Bericht angedeutet worden ist.
Finally, Mr Herrero-Tejedor, does your comment imply that your colleague, Mr Berlusconi, is controlling the media in Italy?
Abschließend dazu: Wollen Sie, Herr Herrero-Tejedor, mit Ihrer Äußerung andeuten, dass Ihr Kollege, Herr Berlusconi, die Medien in Italien kontrolliert?
However, this vote should not imply acceptance of every word of the report.
Dieses Votum soll jedoch nicht bedeuten, dass jedes Wort in dem Bericht akzeptiert wird.
This would imply deleting the words 'to the use of ' and the words 'carriages or '.
Das würde bedeuten, daß die Wörter " die Verwendung von " und " Fahrzeuge oder " gestrichen würden.
The decisions of Edinburgh imply a growth rate of some 8 % compared to 1997.
Die Beschlüsse des Treffens von Edinburgh bedeuten eine Wachstumsrate von etwa 8 % im Vergleich zu 1997.
Appropriate measures do not automatically imply a directive.
Geeignete Vorkehrungen beinhalten nicht automatisch eine Richtlinie.
Demands for improved performance also imply a need for more staff.
Forderungen nach besserer performance beinhalten auch mehr Personal.
It will not just imply good governance but also a European multi-level system of governance.
Sie wird nicht nur good governance bedeuten, sondern dann auch ein europäisches Mehrebenen-governance-System beinhalten.
Decommitments imply an administrative procedure that also involves the headquarter.
Gutbuchungen erfordern ein Verwaltungsverfahren, in das auch die Zentrale einbezogen ist.
They want to be part of everything that Yugoslav citizenship implies.
Sie möchten einbezogen werden in alles, was ein Bürger in diesem Lande hat.
to imply (auch: implicate)
Energy savings imply a reduction of energy; energy efficiency means doing more with less.
   – Energieeinsparungen implizieren eine Verringerung des Energieverbrauchs, Energieeffizienz bedeutet, mit weniger mehr zu machen.
It is wrong to imply that somehow the Irish presidency may be a failure if this issue does not go through.
Wenn diese Einigung nicht erzielt wird, wäre es falsch zu implizieren, der irische Ratsvorsitz hätte in gewisser Weise versagt.
This approach implies even greater subsidiarity than at present.
Dieses Konzept impliziert ein höheres Maß an Subsidiarität als dies zur Zeit der Fall ist.
I am not implying anything about any Member State, this is simply an observation.
Ich will jetzt keinem einzelnen Mitgliedstaat etwas unterstellen, es ist nur die Beobachtung.
But not to prepare would also imply lack of respect of the whole process of planning in the Cotonou framework.
Doch keinerlei Vorbereitung würde fehlenden Respekt vor dem gesamten Planungsprozess im Rahmen von Cotonou unterstellen.
It is all very well for my colleague Jonathan Evans to imply that his party is not guilty.
Mein Kollege Jonathan Evans hat gut reden, wenn er unterstellt, seine Partei trage keine Schuld.
The latter would imply that the misappropriation of funds was intentional.
Letzteres würde voraussetzen, daß die Mittelveruntreuung beabsichtigt war.
At the same time, we know that the common foreign and security policy implies a common position.
Gleichzeitig sind wir uns auch darüber im Klaren, dass eine Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik Geschlossenheit voraussetzt.
Yes, there are difficulties with a rate of growth of 3 % but these difficulties imply that there should be more, not less investment and, hence, lower not higher interest rates.
Ja, eine Wachstumsrate von 3 % bereitet uns Schwierigkeiten, die jedoch höhere und nicht etwa geringere Investitionen und somit niedrigere Zinsen voraussetzen.
to imply (auch: to mean, to prove)
Fifthly, more and more studies are implying that actual sources of fossil fuels are much smaller than we perceive them to be today.
Fünftens: Es gibt immer mehr Studien, die besagen, daß die tatsächlichen fossilen Energieträger wesentlich geringer sind, als wir heute erfahren.
References to artists and bands are for informational purposes only and do not imply endorsement or sponsorship of Eleven by any artist or band.
Verweise auf Künstler und Bands wurden zu Informationszwecken ergänzt und besagen nicht, dass die genannten Künstler Endorser oder Sponsoren des Eleven-Plug-Ins sind.
If the Commission is responsible, and if it is the case that the Commission is granted discharge by Parliament, that naturally implies that we indirectly grant the agencies discharge.
Trägt die Kommission die Verantwortung und wird der Kommission vom Parlament Entlastung erteilt, dann besagt das selbstverständlich auch, dass wir indirekt den Agenturen Entlastung erteilen.

Synonyme (Englisch) für "imply":

imply
ply

Beispielsätze für "to imply" auf Deutsch

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. bab.la ist für diese Inhalte nicht verantwortlich. Hier kannst Du mehr darüber lesen.

EnglishBoth proposals would imply a more efficient use of the scarce budgetary resources.
Beide Vorschläge zielen auf eine effizientere Nutzung der knappen Haushaltsmittel ab.
EnglishMr President, this request does not imply any cost to the institution.
Herr Präsident, diese Bitte zieht keinerlei Kosten für die Institution nach sich.
EnglishDecommitments imply an administrative procedure that also involves the headquarter.
Gutbuchungen erfordern ein Verwaltungsverfahren, in das auch die Zentrale einbezogen ist.
EnglishIt's company policy never to imply ownership in the event of a dildo.
Es ist Firmenpolitik, nie jemanden als den Eigentümer eines Dildos zu bezeichnen.
EnglishWe must not be so arrogant as to imply that Europe has nothing to learn from others.
Wir dürfen nicht so arrogant sein und so tun, als könne Europa von anderen nichts lernen.
EnglishThere are more similarities with the Belgian case than I think you imply today.
Es gibt mehr Ähnlichkeiten mit dem belgischen Fall, als Sie meines Erachtens heute einräumen.
EnglishThat would imply far closer coordination between DG XXI and the activities of UCLAF.
Das bedeutet eine viel engere Zusammenarbeit zwischen der GD XXI und der Arbeit der UCLAF.
EnglishBut he does imply that by changing the regulations we can save money.
Aber er legt nahe, daß eine Änderung der Verordnungen zu Einsparungen führen könnte.
EnglishSecondly, these amendments indirectly imply that abortion is a human right.
Selbst wenn eine Mehrheit dies durchsetzen will, heißt das noch nicht, dass es richtig ist.
EnglishIt is unfair to imply that our group is solely responsible for all the amendments.
Es ist eine Unterstellung, so zu tun, als handelte es sich nur um Anträge aus unserer Fraktion.
EnglishNot only that, but they imply a discrimination based on nationality.
Zudem stellen sie eine Diskriminierung aufgrund der Nationalität dar.
EnglishThe opportunity to express an opinion will not automatically imply the right of appeal.
Die Möglichkeit der Meinungsäußerung zieht nicht automatisch das Recht auf Beschwerde nach sich.
EnglishThis does not imply promoting mass movements across the European Union.
Damit soll keineswegs Massenbewegungen innerhalb der Europäischen Union das Wort geredet werden.
EnglishIt was never our intention that subsidiarity should imply a move towards renationalisation.
Nur Subsidiarität, verstanden als ein Weg in Richtung Renationalisierung, war nie unsere Idee.
EnglishIt is all very well for my colleague Jonathan Evans to imply that his party is not guilty.
Mein Kollege Jonathan Evans hat gut reden, wenn er unterstellt, seine Partei trage keine Schuld.
EnglishA high level does not necessarily imply uniform protection.
Hohes Niveau ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit pauschalem Schutz.
EnglishEverything I have said may imply that there is much to do.
Alles von mir Gesagte lässt darauf schließen, dass noch viel zu tun ist.
EnglishI think that one day we will have to discuss in depth what this advantage may also imply.
Über die Gefahren, die diese Vorteile möglicherweise bergen, sollte man einmal ausführlicher sprechen.
EnglishHaving dialogue does not necessarily imply that we always agree, or that we agree on everything.
Ein Dialog setzt nicht zwangsläufig voraus, dass man sich immer oder in allen Fragen einig ist.
EnglishI do not of course wish to imply any criticism of Mr Lipietz.
Ich will damit natürlich keine Kritik an Herrn Lipietz vorbringen.