"guilty" Deutsch Übersetzung

EN

"guilty" auf Deutsch

EN guilty
volume_up
{Adjektiv}

1. "prompted by guilt"

guilty
volume_up
schlecht {Adj.} (Gewissen)
But they are only falsely appeasing their guilty conscience.
Diese Personen beruhigen jedoch lediglich auf trügerische Weise ihr schlechtes Gewissen.
And I think we have a tendency to make each other feel guilty.
Ich glaube wir haben die Tendenz uns gegenseitig ein schlechtes Gewissen zu machen.
I do not have a guilty conscience with regard to what took place in the past.
Ich habe ein schlechtes Gewissen gegenüber dem, was heute geschieht, und gegenüber dem, was ich nicht tue.

Synonyme (Englisch) für "guilty":

guilty

Beispielsätze für "guilty" auf Deutsch

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. bab.la ist für diese Inhalte nicht verantwortlich. Hier kannst Du mehr darüber lesen.

EnglishFirst of all we have to find and call to account those who are guilty of the act.
Zuallererst müssen die Schuldigen gefunden und zur Verantwortung gezogen werden.
EnglishIt is the Russian elite that are guilty of this, a group we have had no hold on.
Schuld daran trägt die Elite Rußlands, der wir nicht auf die Finger gesehen haben.
EnglishThey must be investigated and the guilty must be called consistently to account.
Sie müssen aufgeklärt und die Schuldigen konsequent zur Verantwortung gezogen werden.
EnglishSome of you may be guilty of having contributed to the demise of bluefin.
Manche von ihnen mögen am Niedergang des Blauflossenthunfischs mitschuldig sein.
EnglishParliament has not been guilty of profligate spending even in recent years.
Das Parlament hat auch in den vergangenen Jahren keine zügellosen Ausgaben getätigt.
EnglishThose who are doing nothing about it are beginning to have a guilty conscience.
Wer hier nicht aktiv ist, bekommt allmählich ein schlechtes Gewissen.
EnglishI have not been guilty of manipulation of the parliamentary process.
Mir kann keine Manipulation des parlamentarischen Verfahrens vorgeworfen werden.
EnglishMr Prodi has, however, conceded that Mr Solbes became guilty through having taken no action.
Herr Prodi hat aber zugegeben, dass sich Herr Solbes zu passiv verhalten hat.
EnglishIn our view, it is right not to make the innocent pay for the guilty.
Unserer Auffassung nach ist es richtig, daß nicht der Gerechte für den Sünder zahlt.
EnglishI never understood that, and I do not feel at all guilty about it.
Das habe ich nie verstanden, und ich habe dabei auch kein besonderes Schuldgefühl.
EnglishYou are the guilty party because you created this disease from start to finish.
Sie sind schuld, denn nur durch Sie ist die Krankheit entstanden.
EnglishI think that those guilty of procrastination come from both institutions.
Ich glaube, daß diejenigen, die zaudern, wohl auf beiden Bänken sitzen.
EnglishHe has been accused of a crime of which I do not think he is guilty.
Er wird eines Verbrechens beschuldigt, das er meiner Ansicht nach nicht begangen hat.
EnglishIn taking a passive line, the Council of Ministers is guilty of aiding and abetting.
Der Ministerrat, der jetzt passiv bleibt, macht sich zum Komplizen.
EnglishThe guilty parties are sitting in judgment on themselves, which does not bode well.
Wenn der ECOFIN-Rat die Regeln für sich selbst nicht gelten lässt, ist die Kommission machtlos.
EnglishThe Baghdad regime is guilty of a major violation of the will of the UN.
Das Regime in Bagdad verstößt wesentlich gegen die Auflagen der UNO.
EnglishEverywhere, the law says that the guilty party should pay compensation.
In allen Rechtssystemen muß der Verursacher für die von ihm verursachten Schäden aufkommen!
EnglishHowever, Member States should themselves deal with punishing the guilty.
Die Mitgliedstaaten selbst sollten jedoch die Schuldigen bestrafen.
EnglishAnd I think we have a tendency to make each other feel guilty.
Ich glaube wir haben die Tendenz uns gegenseitig ein schlechtes Gewissen zu machen.
EnglishIt is correct that the former Minister of Justice is not personally guilty in the tragedy.
Es ist richtig, daß der damalige Justizminister keine persönliche Schuld an dem Drama trägt.