DE

aufbringen [aufbringend|aufgebracht] {transitives Verb}

volume_up
1. Allgemein
D.h. wir müssen hier die Kraft aufbringen, wettbewerbsfähige Strukturen zu schaffen.
So we must muster the strength to create competitive structures.
Das war was wir für Sergio aufbringen konnten.
This was what we were able to muster for Sergio.
Meine Fraktion vermag für diesen Vorschlag wenig Begeisterung aufzubringen.
My group can muster little enthusiasm for this proposal.
2. "Kraft, Energie"
aufbringen (auch: auftreiben)
volume_up
to find [found|found] {tr.V.} (succeed in obtaining)
Dann müssen wir die Mittel im Dienste dieser Prioritäten aufbringen.
Only afterwards will we have to find the resources to support these priorities.
Europa sollte nun den Mut aufbringen, auch dieses Problem anzugehen.
Europe must also find the courage to solve this problem.
Konnten wir nicht in dem neuen Jahrhundert den Willen und die Kapazitäten aufbringen, um Besseres zu leisten?
Could we not find the will and the capacity in the new century to do better?
3. "kreieren"
aufbringen
volume_up
to start [started|started] {tr.V.} (fashion, custom)
Mehr noch, ein geringer Vorschuß könnte Regionen diskriminieren, die nicht in der Lage sind, genügend eigenes Startkapital aufzubringen.
Moreover a small advance could lead to discrimination against regions which are unable to generate sufficient start-up financing from their own resources.
Er sagte, sie sei eine hervorragende Idee gewesen, hat aber nicht hinzugefügt, dass diese Idee nicht elternlos war, sondern dass sie vom vorangegangenen spanischen Ratsvorsitz aufgebracht wurde.
You have said that it was a wonderful idea, but you failed to mention that the idea was not an orphan, but that the last Spanish Presidency started it.
aufbringen
Mehr noch, ein geringer Vorschuß könnte Regionen diskriminieren, die nicht in der Lage sind, genügend eigenes Startkapital aufzubringen.
Moreover a small advance could lead to discrimination against regions which are unable to generate sufficient start-up financing from their own resources.
Er sagte, sie sei eine hervorragende Idee gewesen, hat aber nicht hinzugefügt, dass diese Idee nicht elternlos war, sondern dass sie vom vorangegangenen spanischen Ratsvorsitz aufgebracht wurde.
You have said that it was a wonderful idea, but you failed to mention that the idea was not an orphan, but that the last Spanish Presidency started it.
aufbringen
4. "Gerücht, Schlagwort, Mode"
aufbringen
Wir haben so wenig Kraft aufgebracht, daß wir uns letztlich nur noch zu lächerlichen Verwaltungsvorschriften durchgerungen und kaum einen materiellen Wert eingeführt haben.
We have used so little force that all we have achieved are ridiculous administrative rules, and hardly any practical measures have been introduced.
Pflastersteine gibt es zwar nicht mehr auf unseren Autobahnen, aber eine Geräuschreduzierung um 3 bis 5 Dezibel ist möglich, wenn überall Flüsterbelag aufgebracht wird.
Our motorways are no longer paved with cobblestones, but a reduction of 3 to 5 decibels is possible by introducing this type of asphalt everywhere.
5. "Geld, Betrag, Summe"
aufbringen (auch: aufnehmen, aufstellen)
volume_up
to raise [raised|raised] {tr.V.} (bring together, procure)
Das ist viel mehr als die 50 Milliarden, die Tony Blair für Afrika aufbringen möchte.
That's far more than the 50 billion Tony Blair wants to raise for Africa.
Einen dritten Teil werden wir im Rahmen des vorgesehenen mid term review aufbringen.
Some will be raised during the planned mid-term review.
Die dafür notwendigen Mittel sind aufzubringen und, wie wir glauben, wohl angelegt.
We must raise the necessary funds for this which, we believe, would be well invested.
6. "beschaffen"
aufbringen
volume_up
to summon {tr.V.} (strength, energy, courage)
Die Kommission muss hier den Mut aufbringen, die Gründe dafür zu nennen.
Here, the Commission must summon up the courage to state the reasons for this.
Wir müssen den politischen Willen aufbringen, es auch tatsächlich zu tun.
We need to summon up the political will actually to get on with it.
Die entscheidende Frage in diesen Ländern wird sein: Wird man die Kraft für Reformen aufbringen?
The key question for these countries is this: will they manage to summon the strength to undertake reforms?
7. "Schicht"
aufbringen (auch: aufkopieren)
8. "auftragen"
aufbringen
volume_up
to put on {tr.V.} (paint, ointment, varnish)
Bringen wir es raus" Die Ressourcen, die wir dafür aufbringen, stehen in keinem Verhältnis.
The amount of resources we put in are disparate. We put billions of dollars into fuel-efficient technologies.
Und er bemerkte, dass die Menschen für Hochzeiten und Begräbnisse genug Geld aufbringen konnten um etwas auf die Beine zu stellen.
And he noticed that for weddings and funerals there they could find enough money to put something together.
Ich frage Sie: Werden Sie den Mut aufbringen, Ihrer Überzeugung gemäß und der dieses Parlaments entsprechend zu handeln?
I have to put to you: do you have the courage to act on your convictions and on this Parliament's beliefs?
9. "in den Hafen bringen", Nautik
aufbringen
Mir sind Fälle in Irland bekannt, in denen lokale Gesundheitsbehörden, Freunde, Nachbarn, Kollegen usw. die erforderlichen Mittel für die Überführung der Toten in ihre Heimatländer aufgebracht haben.
I know of cases in Ireland where local health boards, friends, neighbours, colleagues, etc. raised the necessary funds to bring the bodies home.

Beispielsätze für "aufbringen" auf Englisch

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. bab.la ist für diese Inhalte nicht verantwortlich. Hier kannst Du mehr darüber lesen.

GermanWir müssen den Mut aufbringen, diesem befreundeten Nachbarland das auch zu sagen.
We must pluck up the courage to tell this friendly neighbouring country as much.
GermanGefordert ist daher Durchhaltevermögen, das wir gemeinsam aufbringen müssen.
We need to do this at European level with renewed dynamism and right across Europe.
GermanDie Kommission muss hier den Mut aufbringen, die Gründe dafür zu nennen.
Here, the Commission must summon up the courage to state the reasons for this.
GermanWenn die reichen Länder genügend Mittel aufbringen, steht nichts mehr im Weg.
If the rich countries come up with sufficient money then nothing will stand in their way.
GermanDas ist viel mehr als die 50 Milliarden, die Tony Blair für Afrika aufbringen möchte.
That's far more than the 50 billion Tony Blair wants to raise for Africa.
GermanDann müssen wir die Mittel im Dienste dieser Prioritäten aufbringen.
Only afterwards will we have to find the resources to support these priorities.
GermanAllerdings müssen diese Staaten den notwendigen politischen Willen dazu aufbringen.
These States would simply need to demonstrate the necessary political will to achieve this.
GermanECU aufbringen.
We could try, but there is no way we could come up with ECU 80 billion - ECU 100 billion.
GermanDie Mitgliedstaaten müssen den Mut aufbringen, die festgelegten Einschränkungen zu befolgen.
Member States must have the courage to respect the limits that have been set.
GermanWir sind gespannt, welchen Beitrag die Vereinigten Staaten von Amerika aufbringen werden.
We look forward to hearing what the United States ' contribution will be.
GermanIch wünsche mir, dass die politischen Parteien diesen Mut aufbringen.
I hope that the political parties will have the courage to take this step.
GermanWir sollten diese Bemühungen jedoch positiv bewerten und Verständnis für die Probleme aufbringen.
But we should look upon these efforts in positive terms and with understanding.
GermanWir müssen den politischen Willen aufbringen, es auch tatsächlich zu tun.
We need to summon up the political will actually to get on with it.
GermanD.h. wir müssen hier die Kraft aufbringen, wettbewerbsfähige Strukturen zu schaffen.
So we must muster the strength to create competitive structures.
GermanInzwischen muß man Geld aufbringen, um die nötigen Anpassungen vorzunehmen.
But now money has to be spent to make the necessary adjustments.
GermanDas Parlament muss den Mut aufbringen, über seinen eigenen Schatten zu springen.
Parliament should have the courage to shrug off its past.
GermanAlle 15 Länder sind so reich, dass sie die notwendigen Zuschüsse leicht selbst aufbringen könnten.
Agricultural policy in the 15 countries is quite harmful, as well as being superfluous.
GermanAls Vertreter eines kleinen Landes kann ich sagen, daß man auch dafür die Bereitschaft aufbringen muß.
As a representative of a small country I can say that we have to be prepared.
GermanDiese Tatsache zu leugnen, hieße, daß wir alle europäischen Bürger gegen uns aufbringen würden.
If we deny that we will have all the citizens of Europe on our backs.
GermanDazu müssen wir aber zuerst den Mut und die Kraft aufbringen.
But we have to begin by summoning up the necessary courage and strength.