Deutsch | Phrasen - Geschäftskorrespondenz | Abkürzungen

Abkürzungen - Geschäftliche Abkürzungen

v.m. (voor de middag)
vorm. (vormittags)
Zeitraum zwischen 00:00 und 12:00 bei einer Zeiterfassung nach der sog. "12-hour clock"
ong. (ongeveer)
ugf. (ungefähr)
Bei Schätzungen
t.a.v. (ter attentie van)
z.Hd. (zu Händen von)
Bei Korrespondenz mit einer bestimmten Person
B.A. (Bachelor of Arts)
B.A. (Bachelor of Arts)
Universitätstitel
MET (Middel-Europese Tijd)
MEZ (mitteleuropäische Zeit)
Korrespondenz mit Unternehmen in anderen Zeitzonen
ZKH (Zijne Koninklijke Hoogheid) / HKH (Hare Koninklijke Hoogheid)
Seine/Ihre Königliche Hoheit
Ehrentitel
d.w.z. (dat wil zeggen)
d.h. (das heißt)
Verdeutlichung von etwas
nv (naamloze vennootschap)
Kap.-Ges. (Kapitalgesellschaft)
Bestimmte Gesellschaftsform
nv (naamloze vennootschap)
GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung)
Bestimmte Gesellschaftsform
n.v.t. (niet van toepassing)
n.z. (nicht zutreffend)
Etwas ist nicht zutreffend
nr. (nummer)
Nr. (Nummer)
Für Bestellungen
p.j. (per jaar)
pro Jahr
Beschreibung eines jährlichen Ereignisses oder einer geschäftlichen Praxis
n.m. (na de middag)
nachm. (nachmittags)
Zeitraum zwischen 12:00 und 00:00 bei einer Zeiterfassung nach der sog. "12-hour clock"
z.o.z. (zie ommezijde)
b.w. (bitte wenden)
Hinweis auf Korrespondenz auf beiden Seiten eines Blatts
VP (vice-president)
VPräs. (Vizepräsident)
Stellvertreter des Vorsitzenden