Polnisch | Phrasen - Bewerbung | Lebenslauf

Anschreiben | Lebenslauf | Zeugnis

Lebenslauf - Angaben zur Person

Prenume
Imię
Vorname des Bewerbers
Nume
Nazwisko
Familienname oder Nachname des Bewerbers
Data naşterii
Data urodzenia
Geburtsdatum des Bewerbers
Locul naşterii
Miejsce urodzenia
Geburtsort des Bewerbers
Naţionalitate
Obywatelstwo
Staatsangehörigkeit des Bewerbers
Stare civilă
Stan cywilny
Familienstand des Bewerbers
Necăsătorit
Kawaler/Panna
Nicht verheiratet
Căsătorit
Żonaty/Zamężna
Verheiratet
Văduv
Wdowiec/Wdowa
Alleinstehend aufgrund des Todes des Ehepartners
Adresa
Adres/Miejsce zamieszkania
Adresse des Bewerbers
Telefon
Numer telefonu
Telefonnummer, unter welcher der Bewerber erreichbar ist
E-mail
E-mail
Email-Adresse des Bewerbers
Website
Strona www
Persönliche oder geschäftliche Website des Bewerbers

Lebenslauf - Ausbildung

2001-2002 Master in Marketing: Academia de Studii Economice.
1991 - 1995 Uniwersytet Warszawski, Warszawa
Magister Zarządzania i Marketingu
Standard-Format in den USA zur Auflistung des Ausbildungswerdegangs
Şcoala primară (aproximativ, deoarece la noi perioadele sunt altele)
Szkoła Podstawowa
Schulform für Kinder von acht bis dreizehn Jahren in den USA
Gimnaziu
Gimnazjum
Schulform zwischen der Grundschule und der Oberstufe für Kinder von dreizehn bis sechzehn Jahren in den USA
Liceu (aproximativ deoarece corespondenţa nu este exactă în ceea ce priveşte vârsta)
Liceum/Szkoła zawodowa/Technikum
Schulform nach der Mittelstufe für Kinder von sechzehn bis achtzehn Jahren in den USA
Colegiu (la noi facultate)
Kolegium
Bezeichnung für eine Bildungsinstitution mit Hochschulabschluss in den USA
Grădiniţa (echivalent)
Zerówka
Schulform für Kinder von vier bis sieben Jahren in Großbritannien
Ciclul primar
Szkoła Podstawowa, Klasy 1-3
Schulform für Kinder von sieben bis zehn Jahren in Großbritannien
Gimnaziu
Szkoła Podstawowa, Klasy 4-6
Gimazjum (szkoła ponadpodstawowa)
Schulform für Kinder von zehn bis sechzehn Jahren in Großbritannien
Ciclul superior al liceului (pentru elevii între 16 și 18 ani)
Szkoła średnia
Schulform für Kinder von sechzehn bis achtzehn Jahren in Großbritannien
Universitate
Uniwersytet
Bezeichnung für eine Bildungsinstitution mit Hochschulabschluss in Großbritannien

Lebenslauf - Berufserfahrung

1998 - Prezent / Jackson Shoes Inc. / Spokane, WA
Manager
Responsabilitățile postului:
1998 - obecnie
Kowalex Sp. z o.o., Chwalików, woj. mazowieckie
Logistyk
Zakres obowiązków:
Beispiel für standardmäßige Auflistung der Berufserfahrung
Experiență de lucru la...
Doświadczenie zawodowe w...
Beschreibung der bislang gewonnenen Arbeitserfahrung
Internship/practică la...
Praktyka w...
Beschreibung von temporären Arbeitserfahrungen
Voluntariat la...
Wolontariat w...
Beschreibung von unbezahlten Arbeitserfahrungen für den guten Zweck

Lebenslauf - Weitere Qualifikationen

Bună înțelegere a limbii...atât în scris cât și conversațional.
Dobra znajomość w mowie i piśmie...
Beschreibung von Fremdsprachen, die man auf einem zufriedenstellenden Niveau beherrscht
Fluență în limba..., atât scris cât și vorbit.
Biegła znajomość w mowie i piśmie...
Beschreibung von Fremdsprachen, die man auf einem sehr hohen Niveau beherrscht
Cunoștințe PC.
Biegłość w obsłudze komputera
Beschreibung der Computerkenntnisse
Abilități excelente de comunicare/negociere/prezentare.
Wysoko rozwinięte zdolności komunikacji/negocjacji/prezentacji
Beschreibung der kommunikativen Fähigkeiten
Cunoștințe avansate de folosire a aplicațiilor Microsoft Office și cunoștințe HTML.
Zaawansowany poziom w obsłudze Microsoft Office Suite / podstawowa znajomość programowania HTML
Beschreibung der weiteren EDV-Kenntnisse
Cunoștințe de Microsoft Word, Excel, Access, Powerpoint.
Znajomość Microsoft Word / Excel / Access / Powerpoint
Beschreibung der Kenntnisse in Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken und Präsentationssoftware
Bună stăpânire a CAD/CAM.
Podstawowa znajomość CAD / CAM
Beschreibung der Kenntnisse in Design-Software
Actualmente în posesia unui permis de conducere.
Prawo jazdy kat. (kategoria)...
Beschreibung der gesetzlichen Erlaubnis, ein Auto zu fahren