EN ultimately
volume_up
{Adverb}

ultimately (auch: in the end)
Ultimately they make decisions and act independently and on their own responsibility.
Diese entscheiden und handeln letztlich unabhängig und in eigener Verantwortung.
This is an agriculture which ultimately destroys its own basis for existence.
Das ist eine Landwirtschaft, die letztlich ihre eigene Lebensgrundlage zerstört.
This initiative will ultimately also help to promote the information society.
Die Initiative wird letztlich auch zur Förderung der Informationsgesellschaft beitragen.
ultimately
It makes this distribution of energy a democratizing force, which is ultimately good for your brand.
Es macht die Verbreitung der Energie zu einer demokratischen Kraft was im Endeffekt gut für eine Marke ist.
However, it is now up to the Council, and I hope that the Council will ultimately remain loyal to the decisions it made in Cardiff.
Dies liegt aber nun einmal beim Rat, und ich hoffe, daß der Rat seinen Beschlüssen von Cardiff im Endeffekt treu bleiben wird.
"E.T." is about a heartbroken, divorce-crippled family, and ultimately, this kid who can't find his way.
"E.T." handelt von einer durch Scheidung zerrissenen Familie mit gebrochenem Herzen und im Endeffekt von diesem Kind, das den Weg dadurch nicht finden kann.
ultimately
volume_up
letztendlich {Adv.} (schließlich doch)
That would surely ultimately lead to the culling of vaccinated animals.
Dies würde letztendlich dazu führen, dass geimpfte Tiere gekeult werden.
However, there are plans to ultimately replace the gear with plug-ins.
Es ist jedoch geplant, dieses Equipment letztendlich durch Plug-Ins zu ersetzen.
Because ultimately, that electoral outcome had nothing to do with the rest of the world.
Weil dieses Wahlergebnis letztendlich nichts mit dem Rest der Welt zu tun hatte.
ultimately
volume_up
letzthin {Adv.} (schließlich doch)
ultimately

trending_flat
"basically"

ultimately
Ultimately, Europe can speak with one voice only if it has nothing to say.
Im Grunde genommen ist es doch so: Wenn Europa mit einer Stimme spricht, dann, um nichts zu sagen.
In their Laeken Declaration, the Heads of Government have chosen fine words to say ultimately nothing.
In ihrer Erklärung von Laeken haben die Staats- und Regierungschefs mit schönen Worten im Grunde genommen nichts erklärt.
What I mean is, ultimately, Parliament has basically the same powers in this area as a non-governmental organisation.
Ich will es deutlicher formulieren: Vor allem hat unser Parlament in diesem Bereich im Grunde genommen dieselben Befugnisse wie eine Nichtregierungsorganisation.

Synonyme (Englisch) für "ultimately":

ultimately

Beispielsätze für "ultimately" auf Deutsch

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. bab.la ist für diese Inhalte nicht verantwortlich. Hier kannst Du mehr darüber lesen.

EnglishWho does the European Union ultimately conclude agreements with, Commissioner?
Mit wem schließt die Europäische Union eigentlich Verträge, Herr Kommissar?
English"I have always stated that I ultimately take responsibility for the bank's situation.
Ich habe immer gesagt, dass ich Verantwortung für die Situation der Bank übernehme.
EnglishThese proposals, however, ultimately attracted more no-votes than yes-votes.
Allerdings erhielten die Vorschläge letzten Endes mehr Nein- als Ja-Stimmen.
EnglishHowever, such questioning is ultimately a questioning of Democracy itself.
Auf diese Weise wird jedoch letzten Endes die Demokratie selbst in Frage gestellt.
EnglishAnd ultimately, it seems to me, that always works better than propaganda.
Und letzten Endes scheint mir, dass dies stets besser funktioniert als Propaganda.
EnglishLife has ultimately shown that no catastrophes have occurred, and the same is true now.
Es ist auch nicht nötig, Mittel der EU für spektakuläre Feierlichkeiten auszugeben.
EnglishBut ultimately all this is going to do is just shift development elsewhere.
Aber alles, was damit erreicht wird, ist eine Verschiebung der Entwicklung.
EnglishWe have to consider the businesses that will ultimately be affected by it.
Welche Richtung sollte von der europäischen Automobilindustrie eingeschlagen werden?
EnglishUltimately, your slogan is a simple one: working less means work for all.
Im Grunde ist Ihr Slogan ganz einfach: weniger arbeiten, damit alle arbeiten können.
EnglishNobody can say today which of the two will ultimately prove the more dangerous.
Heute kann niemand sagen, welche von den beiden schlußendlich die gefährlichere sein wird.
EnglishWe must protect our environment and, ultimately, we must save lives at sea.
Wir müssen unsere Umwelt schützen, und letzten Endes müssen wir Leben auf See bewahren.
EnglishThe citizen is ultimately the beneficiary of our activities and is our raison d ' être.
Er ist das eigentliche Ziel unserer gesamten Tätigkeit und unsere Daseinsberechtigung.
EnglishThis is ultimately a question of survival, for Europe and thus for us.
Auf lange Sicht ist diese für Europa und somit für uns eine Überlebensfrage.
EnglishWhat we are ultimately talking about here is mainly money and anything related to it.
Wir reden hier doch letzten Endes vor allem über Geld und alles, was damit zusammenhängt.
EnglishOur prosperity will ultimately count for nothing, however, if it is not rooted in democracy.
Aber unser Wohlstand ist am Ende nichts, wenn er sich nicht auf Demokratie gründet.
EnglishI think that that approach will ultimately fall short of expectations.
Lediglich für Menschen mit Behinderungen werden Verbesserungen eintreten.
EnglishI say ultimately, because it is unlikely to be possible for the time being.
Ich sage langfristig, denn vorerst wird das wohl nicht möglich sein.
EnglishWhat is ultimately at stake is nothing other than the viability of our currency.
Wir müssen aufhören, die Stabilität zu einem Dogma zu erheben!
EnglishYet we are all aware that, ultimately, part of the problem is refinery capacity.
Die Nachfrage geht folglich zurück und an ihre Stelle treten Forschung, Biomasse und Alternativen.
EnglishUltimately, 600 were placed on the reserve list - that is, just over 1 %.
In die Reserveliste wurden am Ende sechshundert aufgenommen, also etwas mehr als ein Prozent.