Zusammenfassung

passing {Substantiv}
Ende · Lauf · Abnahme · Bestehen · Ausklang · Zuspiel · Abgang · Verabschiedung · Abspiel · Hinscheiden · Vorübergehen

passing
hinreichend · passend · ablaufend · verlaufend · übergehend · passierend · überholend · verfließend · vorbeikommend · Überholen · übernommen werdend

passing {Adverb}
überaus

passing {Adjektiv}
bestehend · vorübergehend · durchgehend · flüchtig · oberflächlich · beiläufig · vorbeigehend · vorbeiziehend · absolvierend · vorbeifahrend · schnell vorübergehend · erfolgreich ablegend · durchleitend

pass {Substantiv}
Pass · Ausweis · Durchlauf · Abgabe · Weitergabe · Zug · Reisepass · Ausfall · Engpass · Notlage · Arbeitsgang · Gebirgspass · Berechtigungsschein · Engpaß · Laufzettel · Freikarte · Passierschein · Abspiel · Schlüsselstellung · Erlaubnisschein · Urlaubsschein · Ballabgabe · Ausgeherlaubnis · Sichtkarte · Anspiel · kritische Lage · Freifahrschein · Passen · bestandene Prüfung · Durchlassschein · strategisch wichtiger Zugang · Schafteinzug

pass
Zuspiel

to pass {Verb}
bestehen · passieren · übergeben · geben · nehmen · machen · lassen · abgeben · ziehen · bringen · kommen · wechseln · verlaufen · absolvieren · verbringen · sinken · reichen · überschreiten · überwinden · abspielen · weitergeben · annehmen · fließen · übergehen · vorbeigehen · ablaufen · durchgehen · überholen · durchlaufen · zurückgehen · übersteigen · fällen · verkünden · untergehen · vorbeikommen · verstreichen · vergehen · beschließen · verabschieden · hingehen · strömen · freigeben · servieren · durchstehen · absinken · herumgehen · verfliegen · vorüberziehen · vorbeifahren · vorbeiziehen · vorübergehen · zuspielen · abfertigen · ableben · hinreichen · durchlassen · durchkommen · durchleiten · verfließen · verrinnen · zerrinnen · dahingehen · vorfallen · dahinschwinden · herreichen · herumbekommen · vorbeikommen an · in Umlauf bringen · sich legen · übernommen werden · bestehen in · weiterspielen · erfolgreich ablegen · vorbeigehen an · angenommen werden · vorbeifahren an · bestehen lassen · vorbeiziehen an · verabschiedet werden von · im Umlauf sein · kommen durch

to pass
passen

Alle Details

Synonyme

passing: extremely · exceedingly · super

pass: passing · excrete · egest

mehr (20)

Professionelle Übersetzer nur einen Klick entfernt

Englisch-Deutsch Übersetzung für "passing"

 

"passing" Deutsch Übersetzung

Ergebnisse: 1-233 von 233

passing {Substantiv}

passing (going by) {Subst.} (auch: close, end, ending, exit)

Ende {n}

This buck-passing game has to stop!

Das Schwarze-Peter-Spiel muß ein Ende haben!

Madam President, ladies and gentlemen, at this turn of the century, the information society is no longer just a passing fad.

Frau Präsidentin, Kolleginnen und Kollegen, die Informationsgesellschaft am Ende dieses Jahrhunderts ist weit mehr als ein Modeeffekt.

As the President of Mozambique, Joaquim Chissano, remarked in a dramatic appeal, each passing day may mean death for many Mozambicans.

Wie der Präsident der Republik Joaquim Chissano in einem bewegenden Appell sagte, kann jeder Tag, der vergeht, für viele Mosambikaner das Ende bedeuten.

passing (of time, years) {Subst.} (auch: running, heat, operation, run)

Lauf {m}

passing {Subst.}

Abnahme (Prüfung) {f}

passing {Subst.}

Bestehen (einer Prüfung) {n}

Passing the NCRE automatically entitles candidates to a United Nations P2 position.

Das Bestehen dieser Prüfung führt zu einer P2-Stelle und in aller Regel zu einer lebenslangen Karriere beim UN-Sekretariat.

So we offer teachers bonuses if the kids they teach score passing grades on these big test scores that are used to evaluate the quality of school systems.

Wir bieten Lehrern also Prämien an, wenn die Kinder, die sie unterrichten, diese großen Prüfungen bestehen, die verwendet werden, um die Qualität unserer Schulsysteme zu beurteilen.

(Laughter) But I had the presence of mind to give the teachers' classes that I cut the pottery that I made, (Laughter) and they gave me passing grades.

(Lachen) Aber ich hatte die Geistesgegenwart meinen Lehrern, deren Kurse ich schwänzte, Töpferwaren zu geben, die ich gemacht hatte. (Lachen) und sie gaben mir Noten die zum bestehen reichten.

passing (of old year) {Subst.} (auch: close, end, conclusion)

passing {Subst.} [Sport]

Zuspiel (einzelner Spielzug) {n} [Sport]

passing {Subst.} (auch: discharge)

Abgang (Ausscheidung) {m}

passing {Subst.} (auch: adoption)

Verabschiedung (eines Plans, Etats) {f}

The UN responded by passing Resolution 661 to impose sanctions on Iraq.

Die UNO reagierte mit der Verabschiedung der Resolution 661, mit der Sanktionen gegen Irak verhängt wurden.

The Commission welcomes the passing of the new law.

Die Kommission begrüßt die Verabschiedung des neuen Gesetzes.

I want to thank the rapporteur for accepting this report and the committee for passing it.

Ich möchte dem Berichterstatter für die Befürwortung dieses Berichts und dem Ausschuss für seine Verabschiedung danken.

Over the years the task has involved the passing of and subsequent amendments to what is known as the 'Law on blood '.

Seinerzeit ging es um eine Reihe von Verbesserungsvorschlägen zu dem so genannten " Blutgesetz " und um dessen Verabschiedung.

I certainly hope that with the passing of the Europol Convention we will now see greater cooperation under the third pillar.

Ich hoffe, daß es mit der Verabschiedung der EUROPOL-Vereinbarung eine größere Zusammenarbeit innerhalb des dritten Pfeilers geben wird.

passing {Subst.} [Sport]

Abspiel (das Abspielen) {n} [Sport]

passing (going by) {Subst.} (auch: demise, decease)

Hinscheiden {n} [förml.]

passing (of winter) {Subst.}

capturing in passing

Schlagen im Vorübergehen

passing

passing (auch: sufficiently, adequate, adequately, sufficing)

passing (auch: properly, fitting, matching, proper)

These are all things that we must resolve together; one cannot always pick out the bits that fit the passing moment and win public approval.

All diese Punkte müssen wir zusammen lösen – man kann sich nicht immer nur den Teil heraussuchen, der gerade passend ist und der in der Öffentlichkeit gut ankommt.

passing (auch: elapsing, executing, walking along, expiring)

passing (auch: runny, going off, passing by, passing off)

passing (auch: skipping, merging, going over, ignoring)

passing (auch: negotiating, occurring, happening, transpiring)

passing (auch: overtaking, refitting, outdistancing, outstripping)

passing (auch: lapsing, passing by, elapsing)

passing (auch: coming over, coming by, coming round, dropping in)

passing (auch: overtaking)

passing {Adverb}

passing {Adv.} [arch.] (auch: acutely, mightily, most, too-too)

überaus {Adv.}

passing {Adjektiv}

passing {Adj.} (auch: established, insisting, obtaining, consisting)

passing {Adj.} (auch: preceding, temporary, transitory, temporarily)

passing {Adj.} (auch: non-stop, constantly recurring)

durchgehend {Adj.}

passing (superficial) {Adj.}

flüchtig (Bekanntschaft) {Adj.}

passing (superficial) {Adj.}

oberflächlich (Kenntnisse) {Adj.}

passing (superficial) {Adj.} (auch: throwaway)

beiläufig (Bemerkung) {Adj.}

This is a small difference that I note in passing.

Das ist ein kleiner Unterschied, den ich beiläufig bemerke.

Moving on to other issues, the Presidency referred in passing to the document requested of Michel Barnier.

Um das Thema zu wechseln, der Ratsvorsitzende hat beiläufig das Dokument angesprochen, mit dem Michel Barnier beauftragt war.

I need only make passing reference to the outbreak of SARS to indicate the degree of panic it can generate.

Ich brauche beiläufig nur auf den SARS-Ausbruch zu verweisen, um die Panik zu verdeutlichen, die dadurch ausgelöst werden kann.

We have hardly shown more than a passing interest in the way that we or other EU institutions spend EU taxpayers ’ money.

Wir haben uns bisher nur eher beiläufig dafür interessiert, wie wir oder andere EU-Institutionen europäische Steuergelder ausgeben.

My concern is for the incentives for small and medium enterprises to which there is only a passing reference in this document.

Meine Sorge gilt den Anreizen für die kleinen und mittleren Unternehmen, die in dem vorliegenden Dokument nur beiläufig erwähnt werden.

passing (fleeting) {Adj.} (auch: cursory)

flüchtig (Blick) {Adj.}

passing {Adj.}

vorbeigehend {Adj.}

passing (going past) {Adj.}

vorbeiziehend (Schatten) {Adj.}

passing {Adj.} (auch: finishing, completing, completing successfully)

passing (going past) {Adj.}

vorbeifahrend (Zug, Auto) {Adj.}

passing (superficial) {Adj.}

schnell vorübergehend (Empfindung) {Adj.}

passing {Adj.} (auch: conducting)

pass {Substantiv}

pass (road) {Subst.} [Geol.]

Pass (Straße) {m} [Geol.]

pass (of a ball) {Subst.} [Sport]

Pass (mit einem Ball) {m} [Sport]

pass {Subst.} (auch: passport)

Pass {m}

pass {Subst.} (auch: ID card, identity card, identification card, credentials)

Ausweis {m}

pass {Subst.} (auch: throughput, passage, flow, cycle)

pass {Subst.} [Sport]

Abgabe (Abspiel) {f} [Sport]

pass {Subst.} [Sport]

Weitergabe {f} [Sport]

pass {Subst.} [Techn.]

Zug {m} [Techn.]

pass {Subst.} (auch: passport)

pass (in tennis) {Subst.}

Ausfall {f}

pass {Subst.} (auch: shortage, strait, squeeze, defile)

Engpass {m}

pass (critical position) {Subst.} (auch: distress, emergency, exigency, plight)

Notlage {f}

pass {Subst.} (auch: operation, process, running, working)

pass {Subst.} [Geogr.]

Gebirgspass {m} [Geogr.]

pass {Subst.}

Berechtigungsschein (zum Zutritt, Einlass usw.) {m}

pass {Subst.} (auch: narrow pass)

Engpaß {m}

pass {Subst.} (auch: permit)

Laufzettel (Passierschein) {m}

pass (for free admission) {Subst.} (auch: free ticket, complimentary ticket)

pass {Subst.} (auch: permit)

pass {Subst.} (auch: screening, play)

Abspiel {n}

pass (strategic entrance into a country) {Subst.} (auch: key position, key job)

pass (written permission) {Subst.} (auch: permit)

pass (for leave) {Subst.} [Mil.]

Urlaubsschein {m} [Mil.]

pass (in tennis) {Subst.}

pass {Subst.} [Mil.]

Ausgeherlaubnis {f} [Mil.]

pass {Subst.}

pass {Subst.} [Sport]

Anspiel (Zuspiel) {n} [Sport]

pass (critical position) {Subst.}

kritische Lage {Subst.}

pass (for free transportation) {Subst.} (auch: free ticket)

pass (in cards) {Subst.}

Passen {n}

pass (passing of an examination) {Subst.}

pass {Subst.} (auch: permit)

pass (strategic entrance into a country) {Subst.}

pass {Subst.} (auch: draft)

pass

pass [Sport]

Zuspiel {n} [Sport]

to pass {Verb}

to pass [passed|passed] {Vb.} [Ausb.]

bestehen [bestand|bestanden] {Vb.} [Ausb.]

passing (Present participle)

bestehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to transpire, to negotiate, to happen, to occur)

passing (Present participle)

passierend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to refer, to deliver, to consign, to turn over)

passing (Present participle)

übergebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to give, to hand, to impart, to lend)

geben [gab|gegeben] {tr.V.}

passing (Present participle)

gebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (cross) {tr.V.} (auch: to clear)

nehmen [nahm|genommen] (Hindernis) {tr.V.}

passing (Present participle)

nehmend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (utter) {tr.V.}

machen [machte|gemacht] (Bemerkung) {tr.V.}

passing (Present participle)

machend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (discharge) {tr.V.}

lassen [ließ|gelassen] (Wasser) {tr.V.}

passing (Present participle)

lassend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} [Sport]

geben [gab|gegeben] (abgeben) {tr.V.} [Sport]

passing (Present participle)

gebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (in football etc.) {tr.V.} (auch: to impart, to make)

passing (Present participle)

abgebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (move onward) {intr.V.} (auch: to rove, to blow, to brew, to waft)

ziehen [zog|gezogen] {intr.V.}

passing (Present participle)

ziehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (move) {tr.V.} (auch: to get, to carry, to deliver, to escort)

passing (Present participle)

bringend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (be transported) {intr.V.} (auch: to get, to go, to materialize)

kommen [kam|gekommen] {intr.V.}

passing (Present participle)

kommend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (change) {intr.V.} (auch: to transfer, to vary)

passing (Present participle)

wechselnd (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to disperse, to proceed, to trend, to go off)

passing (Present participle)

verlaufend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} [Ausb.]

passing (Present participle)

absolvierend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (spend) {tr.V.}

verbringen [verbrachte|verbracht] (Leben, Zeit, Tag) {tr.V.}

passing (Present participle)

verbringend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.} (auch: to drop, to subside, to quail, to decline)

sinken [sank|gesunken] {intr.V.}

passing (Present participle)

sinkend (Partizip Präsens)
reichen [reichte|gereicht] (entgegenhalten) {tr.V.} [förml.]

passing (Present participle)

reichend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (cross) {tr.V.}

überschreiten [überschritt |überschritten ] (Schwelle, feindliche Linien, Grenze, Marke) {tr.V.}

passing (Present participle)

überschreitend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (cross) {tr.V.}

überwinden [überwand|überwunden] (Hindernis) {tr.V.}

passing (Present participle)

überwindend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} [Sport]

abspielen [spielte ab|abgespielt] {tr.V.} [Sport]

passing (Present participle)

abspielend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} [Sport]

passing (Present participle)

weitergebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (approve) {tr.V.}

annehmen [nahm an|angenommen] (Vorschlag) {tr.V.}

passing (Present participle)

annehmend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (move onward) {intr.V.} (auch: to flow, to run, to stream, to course)

passing (Present participle)

fließend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {intr.V.} [Sport]

abspielen [spielte ab|abgespielt] {intr.V.} [Sport]

passing (Present participle)

abspielend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (be too great for) {tr.V.}

überschreiten [überschritt |überschritten ] (Auffassungsgabe, Verständnis) {tr.V.}

passing (Present participle)

überschreitend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to segue, to ignore, to migrate, to devolve)

übergehen {Vb.}

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to call in, to pass by)

passing (Present participle)

vorbeigehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to elapse, to expire, to go off, to pass off)

passing (Present participle)

ablaufend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to bolt, to sift, to go through, to go over)

passing (Present participle)

durchgehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} [Amer.] (auch: to recondition, to outstrip, to overtake, to overhaul)

passing (Present participle)

überholend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to traverse, to pass through, cross, travers)

passing (Present participle)

durchlaufend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.} (auch: to go back, to retrograde, to decrease, to recede)

passing (Present participle)

zurückgehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (be too great for) {tr.V.}

übersteigen (Auffassungsgabe, Verständnis) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (utter) {tr.V.}

fällen (Urteil) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (utter) {tr.V.}

passing (Present participle)

verkündend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.} (auch: to sink, to founder, to fall, to set)

untergehen {intr.V.}

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to drop by, to drop round, to get by, to look in)

passing (Present participle)

vorbeikommend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to pass by)

verstreichen [verstrich|verstrichen] {tr.V.} [förml.]

passing (Present participle)

verstreichend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (go by) {intr.V.} (auch: to flee, to go)

passing (Present participle)

vergehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (law) {tr.V.}

beschließen [beschloss|beschlossen] (einen Mehrheitsbeschluss fassen über) {tr.V.}

passing (Present participle)

beschließend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (approve) {tr.V.}

verabschieden [verabschiedete|verabschiedet] (Gesetzentwurf) {tr.V.}

passing (Present participle)

verabschiedend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (be accepted as adequate) {intr.V.} (auch: to go there)

passing (Present participle)

hingehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (move onward) {intr.V.} (auch: to flow, to surge, to troop, to gush)

passing (Present participle)

strömend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (approve) {tr.V.}

freigeben [gab frei|freigegeben] (Film, Buch, Theaterstück) {tr.V.}

passing (Present participle)

freigebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {intr.V.} [Sport] (auch: to make a pass)

servieren [servierte|serviert] {intr.V.} [Sport]

passing (Present participle)

servierend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (test) {tr.V.} (auch: to come through, to get over, to stand)

durchstehen {tr.V.}

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.} (auch: to sag, to sink, to subside)

passing (Present participle)

absinkend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to go by)

herumgehen [ging herum|herumgegangen] (vergehen) {tr.V.}

passing (Present participle)

herumgehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to fly by)

verfliegen [verflog|verflogen] (vorübergehen) {tr.V.}

passing (Present participle)

verfliegend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.}

passing (Present participle)

vorüberziehend (Partizip Präsens)

passing (Present participle)

vorbeifahrend (Partizip Präsens)

passing (Present participle)

vorbeiziehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to blow over)

passing (Present participle)

vorübergehend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (in football etc.) {tr.V.} (auch: to feed)

zuspielen {tr.V.}

to pass [passed|passed] (approve) {tr.V.}

abfertigen [fertigte ab|abgefertigt] (Gepäck) {tr.V.}

passing (Present participle)

abfertigend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (die) {intr.V.} [förml.]

ableben [lebte ab|abgelebt] {intr.V.} [arch.]

passing (Present participle)

ablebend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to suffice, to reach, to be enough, to be sufficient)

hinreichen {Vb.}

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to let pass, to let through)

passing (Present participle)

durchlassend (Partizip Präsens)
durchkommen [kam durch|durchgekommen] (bestehen) {tr.V.}

passing (Present participle)

durchkommend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to conduct)

to pass [passed|passed] {Vb.} (auch: to elapse)

passing (Present participle)

verfließend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to pass by)

verrinnen [verrann|verronnen] (verstreichen) {tr.V.} [förml.]

passing (Present participle)

verrinnend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to melt)

passing (Present participle)

zerrinnend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to go by)

dahingehen (vergehen) {tr.V.} [förml.]

to pass [passed|passed] (between persons) {intr.V.}

passing (Present participle)

vorfallend (Partizip Präsens)
dahinschwinden [schwand dahin|dahingeschwunden] (vergehen) {tr.V.} [förml.]

passing (Present participle)

dahinschwindend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} (auch: to hand)

herreichen {tr.V.}

to pass [passed|passed] (time) {tr.V.} (auch: to spend)

herumbekommen [bekam herum|herumbekommen] (hinter sich bringen) {tr.V.} [umg.]

passing (Present participle)

herumbekommend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] (by chance) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (cause to circulate) {tr.V.}

in Umlauf bringen (Geld) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (come to an end) {intr.V.} (auch: to drop, to fall, to finish, to lessen)

sich legen {intr.V.}

passing (Present participle)

sich legend (Partizip Präsens)

to pass [passed|passed] {tr.V.} [Sport]

weiterspielen (abspielen) {tr.V.} [Sport]

to pass [passed|passed] {Vb.} [Ausb.]

erfolgreich ablegen {Vb.} [Ausb.]

to pass [passed|passed] (move past) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (be sanctioned) {intr.V.}

to pass [passed|passed] (move past) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (approve) {tr.V.}

bestehen lassen (Prüfungskandidaten) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (move past) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (be approved by) {tr.V.}

verabschiedet werden von (Parlament) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (overtake) {tr.V.}

vorbeifahren an (Fahrzeug, Person) {tr.V.}

to pass [passed|passed] (circulate, be current) {intr.V.}

im Umlauf sein {intr.V.}

to pass [passed|passed] (satisfy requirements of) {tr.V.}

kommen durch (Kontrolle) {tr.V.}

to pass

to pass [Sport]

passen [passte|gepasst ] {Vb.} [Sport]

passing (Present participle)

passend (Partizip Präsens)
 

Synonyme

Synonyme (Englisch) für "passing":

Synonyme (Englisch) für "pass":

 

Ähnliche Übersetzungen

Ähnliche Übersetzungen für "passing" auf Deutsch

 

Neue Englisch-Deutsch Übersetzung vorschlagen

Kennst Du regionale deutsche Redewendungen? Oder weisst Du vielleicht eine gute deutsche Übersetzung für einen bestimmten englischen Ausdruck? Wenn ja, dann kannst Du hier Deinen eigenen Beitrag zum Englisch-Wörterbuch leisten.

EnglischEnglisch

Neueste Wortvorschläge von Nutzern: Zeckenfieber, Zeckenentferner, Zeckenbefall, Zeckenbiss, Zecke

Ähnliche Wörter

Schaue im Deutsch-Italienisch Wörterbuch von bab.la vorbei.