Langeweile?

Probier unser Galgenmännchen-Spiel aus

Englisch-Deutsch Übersetzung für "frustrated"

 

"frustrated" Deutsch Übersetzung

Ergebnisse: 1-47 von 72

frustrated

frustrated (auch: belied, disappointed, disappoints, underwhelmed)

Until the day my father died, he was frustrated about missing these shots.

Bis zu dem Tag, an dem mein Vater starb, war er enttäuscht über das Verfehlen der Schüsse.

I must say, Mr Solana, that I feel frustrated, embittered and, above all, highly indignant.

Ich muss sagen, Herr Solana, dass ich enttäuscht, erbittert und vor allem zutiefst empört bin.

Groups campaigning against the arms trade have been very frustrated by this.

Gruppierungen, die gegen den Waffenhandel kämpfen, sind über diese Aussage sehr enttäuscht gewesen.

I am frustrated because tension in the region has risen to alarming levels.

Ich bin enttäuscht, weil die Spannung in der Region wieder äußerst beunruhigende Ausmaße erreicht hat.

Victims become disenchanted and frustrated, and to them the whole idea of Europe seems to have failed.

Die Opfer sind ernüchtert und enttäuscht, aus ihrer Sicht ist die europäische Idee insgesamt gescheitert.

frustrated (auch: dissatisfied, frustrates)

Mr President, I have heard many speakers say today that we are frustrated.

Herr Präsident, ich habe heute mehrere Redner sagen gehört, wir seien frustriert.

We feel overcome, we feel overwhelmed, we feel anxious, maybe depressed, frustrated or cynical.

Wir fühlen uns besiegt. Wir fühlen uns bedroht, vielleicht deprimiert, frustriert oder zynisch.

This is a debate which leaves us frustrated because it is not at the basis of all other debates.

Es frustriert uns, daß diese Diskussion nicht allen Diskussionen zugrundeliegt.

They are frustrated as hell with it, but they're not complaining about it, they're fixing it.

Sie sie sind fürchterlich frustriert mit ihr, aber sie beschweren sich nicht darüber, sie reparieren sie.

The Maltese people are frustrated, and are right to be so, because the situation is alarming.

Die Einwohner Maltas sind frustriert, und das zu Recht, denn die Lage hat alarmierende Ausmaße angenommen.

frustrated (auch: disappointed)

frustrated (auch: crossed, traversed, crisscrossed, crisscrosses)

I can only vote in favour if they are frustrated in what they seek to do.

Ich kann nur dann dafür stimmen, wenn ihre Wünsche durchkreuzt werden.

He has continuously blocked, obstructed and frustrated inspections by the UN Special Commission, in clear violation of UN resolutions.

Er hat die Inspektionen durch die UN-Sonderkommission fortgesetzt blockiert, behindert und durchkreuzt und damit eindeutig gegen UN-Resolutionen verstoßen.

frustrated (auch: scared off, discouraged, dampened, daunted)

frustrated (auch: discouraged)

frustrated {Adjektiv}

frustrated {Adj.} (auch: defeated, foiled, blighted, confounded)

vereitelt {Adj.}

However, it is the Council that has frustrated every substantial improvement to the proposal.

Der Rat hat jedoch jegliche substanzielle Verbesserung des Vorschlags vereitelt.

But the problem is that Mr Liikanen cannot achieve much because there is a system in the Commission which ensures that even the best efforts are frustrated.

Das Problem besteht jedoch darin, daß Herr Liikanen nichts ausrichten kann, denn innerhalb der Kommission herrscht ein System, durch das auch die besten Anstrengungen grundsätzlich vereitelt werden.

frustrated {Adj.} (auch: foiled, thwarted, occurred)

unterlaufen {Adj.}

frustrated {Adj.} (auch: unsatisfied, sexually frustrated, sexually unsatisfied)

unbefriedigt (sexuell) {Adj.}

frustrated {Adj.}

gefrustet {Adj.} [umg.]

frustrated {Adj.} (auch: sunken, defeated, scattered, sunk)

frustrate

frustrate (auch: to prevent, to forbid, to hinder, to arrest)

I frustrated (Simple past)

ich verhinderte (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du verhindertest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es verhinderte (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir verhinderten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr verhindertet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie verhinderten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe verhindert (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast verhindert (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat verhindert (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben verhindert (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt verhindert (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben verhindert (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten verhindert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde verhindern (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest verhindern (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde verhindern (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden verhindern (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet verhindern (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden verhindern (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

verhindert (Partizip Perfekt)

to frustrate {Verb}

I frustrated (Simple past)

ich frustrierte (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du frustriertest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es frustrierte (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir frustrierten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr frustriertet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie frustrierten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe frustriert (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast frustriert (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat frustriert (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben frustriert (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt frustriert (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben frustriert (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten frustriert (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden frustrieren (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

frustriert (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] {Vb.} (auch: to thwart, to foil, to evade, to get round)

I frustrated (Simple past)

ich unterlief; lief unter (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du unterliefst; liefst unter (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es unterlief; lief unter (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir unterliefen; liefen unter (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr unterlieft; lieft unter (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie unterliefen; liefen unter (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich bin unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du bist unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es ist unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir sind unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr seid unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie sind unterlaufen; untergelaufen (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich wäre unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du wärest unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es wäre unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir wären unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr wäret unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie wären unterlaufen; untergelaufen (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden unterlaufen (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

unterlaufen; untergelaufen (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] {Vb.} (auch: to unman, to deject, to dispirit, to dishearten)

I frustrated (Simple past)

ich entmutigte (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du entmutigtest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es entmutigte (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir entmutigten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr entmutigtet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie entmutigten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe entmutigt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast entmutigt (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat entmutigt (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben entmutigt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt entmutigt (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben entmutigt (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten entmutigt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden entmutigen (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

entmutigt (Partizip Perfekt)

I frustrated (Simple past)

ich enttäuschte (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du enttäuschtest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es enttäuschte (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir enttäuschten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr enttäuschtet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie enttäuschten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe enttäuscht (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast enttäuscht (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat enttäuscht (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben enttäuscht (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt enttäuscht (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben enttäuscht (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten enttäuscht (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden enttäuschen (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

enttäuscht (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] {Vb.} (auch: to confound, to blast, to defeat, to thwart)

I frustrated (Simple past)

ich vereitelte (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du vereiteltest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es vereitelte (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir vereitelten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr vereiteltet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie vereitelten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe vereitelt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast vereitelt (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat vereitelt (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben vereitelt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt vereitelt (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben vereitelt (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten vereitelt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden vereiteln (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

vereitelt (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] {Vb.} (auch: to crisscross, to counter, to thwart, baffle)

I frustrated (Simple past)

ich durchkreuzte; kreuzte durch (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du durchkreuztest; kreuztest durch (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es durchkreuzte; kreuzte durch (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir durchkreuzten; kreuzten durch (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr durchkreuztet; kreuztet durch (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie durchkreuzten; kreuzten durch (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben durchkreuzt; durchgekreuzt (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten durchkreuzt; durchgekreuzt (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden durchkreuzen (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

durchkreuzt; durchgekreuzt (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] (plan) {tr.V.} (auch: to block, to prevent)

I frustrated (Simple past)

ich hintertrieb (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du hintertriebst (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hintertrieb (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir hintertrieben (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr hintertriebt (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie hintertrieben (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe hintertrieben (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast hintertrieben (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat hintertrieben (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben hintertrieben (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt hintertrieben (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben hintertrieben (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten hintertrieben (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden hintertreiben (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

hintertrieben (Partizip Perfekt)

I frustrated (Simple past)

ich frustete (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

du frustetest (Indikativ Präteritum)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es frustete (Indikativ Präteritum)

we frustrated (Simple past)

wir frusteten (Indikativ Präteritum)

you frustrated (Simple past)

ihr frustetet (Indikativ Präteritum)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie frusteten (Indikativ Präteritum)

I frustrated (Simple past)

ich habe gefrustet (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

du hast gefrustet (Indikativ Perfekt)

he/she/it frustrated (Simple past)

er/sie/es hat gefrustet (Indikativ Perfekt)

we frustrated (Simple past)

wir haben gefrustet (Indikativ Perfekt)

you frustrated (Simple past)

ihr habt gefrustet (Indikativ Perfekt)

they frustrated (Simple past)

sie/Sie haben gefrustet (Indikativ Perfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich hätte gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

du hättest gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es hätte gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

we frustrated (Past subjunctive)

wir hätten gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr hättet gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie hätten gefrustet (Konjunktiv II Plusquamperfekt)

I frustrated (Past subjunctive)

ich würde frusten (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

du würdest frusten (Konjunktiv II Futur I)

he/she/it frustrated (Past subjunctive)

er/sie/es würde frusten (Konjunktiv II Futur I)

we frustrated (Past subjunctive)

wir würden frusten (Konjunktiv II Futur I)

you frustrated (Past subjunctive)

ihr würdet frusten (Konjunktiv II Futur I)

they frustrated (Past subjunctive)

sie/Sie würden frusten (Konjunktiv II Futur I)

frustrated (Past participle)

gefrustet (Partizip Perfekt)

to frustrate [frustrated|frustrated] {Vb.} (auch: to nullify, to shatter, to undo, to sink)

to frustrate

 

Synonyme

Synonyme (Englisch) für "frustrated":

Synonyme (Englisch) für "frustrate":

 

Ähnliche Übersetzungen

Ähnliche Übersetzungen für "frustrated" auf Deutsch

 

Beispielsätze

Beispielsätze für "frustrated" auf Deutsch

Diese Sätze sind von externen Quellen und können mitunter Fehler enthalten. bab.la ist für diese Inhalte nicht verantwortlich. Hier kannst Du mehr darüber lesen.

Here's one such frustrated scientist, Moshe Pritsker, the founder of Jove.

Hier ist so ein frustrierter Wissenschaftler, Moshe Pritsker, der Gründer von Jove.

Despite that, it is a frustrated appetite in terms of the delivery of change.

Trotzdem bleibt dieses Bedürfnis unerfüllt, weil die Veränderungen nicht umgesetzt werden.

I will say straight away that I often feel frustrated about this.

Ich möchte gleich eingangs sagen, daß ich diesbezüglich zuweilen etwas Frustration verspüre.

I know that a large number of people in Britain were equally frustrated.

Viele Menschen in Großbritannien waren darüber ebenso verärgert.

The determination of Colombian society cannot be frustrated.

Die Bemühungen der kolumbianischen Gesellschaft dürfen nicht umsonst sein.

Obviously, we would be frustrated if the measures applied were the same as in Luxembourg, for example.

Es gibt jedoch vieles in den vom Parlament eingebrachten Abänderungsanträgen, dem ich nicht zustimmen kann.

So I felt confused, a little bit frustrated and angry, like maybe I'd misunderstood something here.

So war ich verwirrt, ein wenig frustieriert und ärgerlich, wie als hätte ich vielleicht etwas missverstanden.

Can I say that I am extremely frustrated at the pace of progress with our information and communication policy.

In meiner Region, den West Midlands, hat der Normalbürger keine Ahnung von dem, was wir hier treiben.

Repayment means that in many countries, any form of development is frustrated even before it gets off the ground.

Die Schuldentilgung bedeutet, dass in zahlreichen Ländern jegliche Entwicklung schon im Voraus blockiert wird.

However, as the Commissioner mentioned, we feel increasingly frustrated about the negative statement of assurance.

Doch wie der Kommissar feststellte, gibt die negative Zuverlässigkeitserklärung Anlass zu wachsenden Frustrationen.

Their perceived isolation from the decision-making process has left them frustrated and cold.

Der von ihnen empfundene Ausschluss aus dem Entscheidungsprozess hat Enttäuschung und Gleichgültigkeit hinterlassen.

It would be outrageous if governments such as the UK Government doing bilateral deals frustrated a Council initiative.

Wie im Falle der Stahlzölle werden die USA aufmerksam, wenn die EU ihr Gewicht geltend macht.

There are some reasons to be hopeful, but there are still huge reasons to feel frustrated and hopeless.

Es gibt einigen Grund zur Hoffnung, aber noch sind schwer wiegende Anlässe zur Enttäuschung und Verzweiflung vorhanden.

As you hear, Mr Solana and Mr Patten, we all feel incredibly powerless, disgusted and frustrated.

Wie Sie hören können, Herr Solana und Herr Patten, empfinden wir alle eine enorme Hilflosigkeit, Abscheu und Frustration.

If we offer people money and they cannot then obtain it, they will only end up more frustrated than they were before.

Wenn wir den Leuten Geld anbieten und sie es dann nicht erhalten, dann werden sie am Ende noch frustrierter sein als vorher.

Mr Titley, I quite understand that Members whose names have not been called feel somewhat frustrated.

Herr Titley, ich verstehe sehr gut, dass die Kollegen, die nicht zu Wort kommen konnten, eine gewissen Frustration verspüren.

However, President Khatami is being constantly frustrated by the more fundamentalist elements of Iranian society.

Allerdings wird Präsident Khatami durch die eher fundamentalistischen Elemente der iranischen Gesellschaft ständig behindert.

His attempts have been frustrated.

Er wird in seiner Arbeit behindert.

If the few posts in the Commission are now to remain unfilled, then all our efforts will be frustrated.

Wenn nun die wenigen Stellen bei der Kommission unbesetzt bleiben, dann werden unsere ganzen Anstrengungen ad absurdum geführt.

But also frustrated with the bikes that your dad rode, which sort of had big handlebars like that, and they were too heavy.

Und dies waren gute Räder. Sie waren auch nicht zufrieden mit den Rädern, welche ihre Väter fuhren, die mit den großen Lenkern.
 

Neue Englisch-Deutsch Übersetzung vorschlagen

Kennst Du regionale deutsche Redewendungen? Oder weisst Du vielleicht eine gute deutsche Übersetzung für einen bestimmten englischen Ausdruck? Wenn ja, dann kannst Du hier Deinen eigenen Beitrag zum Englisch-Wörterbuch leisten.

EnglischEnglisch

Neueste Wortvorschläge von Nutzern: Hunde, die bellen, beißen nicht, eine Anleihe begeben, Berechnungsaufwand, Pokéball, Apfelwein

Ähnliche Wörter

Mehr Übersetzungen im Deutsch-Englisch Wörterbuch.