Internships abroad

Dein Reisepass für eine internationale Karriere

Kein Wunder, dass die Zahl derer, die ein Praktikum im Ausland machen, sich täglich erhöht! Internationale Arbeitserfahrung ist heutzutage für eine erfolgreiche berufliche Karriere essentiell und wo kannst du diese besser und effizienter erlangen als wenn du ein Praktikum in einem fremden Land machst, zum Beispiel Deutschland? Aber es geht nicht nur darum, es ist auch ein Abenteuer in einem Unternehmen im Ausland zu arbeiten, mit anderen Regeln und Gewohnheiten, an die du dich anpassen musst. Du schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe: Einerseits eignest du dir wichtige berufliche Fähigkeiten an und zusätzlich entwickelst du deine Persönlichkeit weiter, indem du dich an deine neue Umgebung anpasst. Sozialkompetenz ahoi! Die wirst du in deinem zukünftigen Berufsleben dringend brauchen.

Deutschland: ein Land voller Praktikumsmöglichkeiten

Die bab.la-Praktikumsbörse ist nicht nur für Praktikumssuchende geeignet. Wir bieten auch Unternehmen eine Plattform, um Praktika in Deutschland für Bewerber aus dem Ausland zu posten. Die Praktika decken alle Berufsfelder und -möglichkeiten ab. Suchen Sie einen SEO-Spezialisten? Oder jemanden, der Ihre Personalabteilung verstärkt? Vielleicht einen Praktikanten für die Geschäftsfeldentwicklung? Wenn Sie Personalverantwortlicher eines Unternehmens sind, zögern Sie nicht, Ihre Anzeige hochzuladen, um Menschen aus aller Welt in Ihr deutsches Unternehmen zu locken. Das Hochladen ist völlig umsonst. Alles was Sie tun müssen ist, die relevanten Informationen in die dafür vorgesehenen Felder zu kopieren und bei Bedarf ein Logo hinzuzufügen. Wenn du Student oder Berufeinsteiger bist auf der Suche nach einem attraktiven Praktikum in Deutschland, kannst du Angebote aus den Geisteswissenschaften finden, aus der Geschäftswelt oder von Technikfirmen. Bist du an einem Praktikum bei einem Start-Up interessiert oder suchst du eher ein etabliertes Unternehmen, das schon seit Jahrzenten existiert? In unserer Praktikumsbörse wirst du etwas Passendes finden. Studenten und Berufseinsteiger haben die Möglichkeiten, den deutschen Markt zu erkunden und ein Praktikum zu finden, das ihren Bedürfnissen entspricht. Schreibt uns einfach eine Email an internshipmarketplace [at] bab.la, wenn ihr Fragen oder Anregungen habt.

Geheimtipps zum deutschen Arbeitsmarkt

Warum ein Praktikum in Deutschland und nicht anderswo im Ausland? Die Arbeitslosenquote in Deutschland ist bedeutend niedriger als in anderen Ländern. Die Arbeitsbedingungen sind auch ausgezeichnet. Einige Unternehmen bieten bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr und die Jobs sind in vielen Fällen durch das Gesetz geschützt. Einige Branchen haben die Zahl der Wochenstunden sogar auf lediglich 35 gekürzt. Wenn es dir gelingt, bei einer dieser Firmen eine Stelle zu ergattern, kannst du fünf Stunden mehr Freizeit genießen als Arbeitnehmer in anderen Branchen. Praktika in Deutschland sind manchmal bezahlt, manchmal aber auch nicht, je nach Berufsfeld. Praktika in Ingenieurswissenschaften sind normalerweise bezahlt wie auch solche in wirtschaftsnahen Berufszweigen. Wenn du Geisteswissenschaften studierst, ist es sehr wahrscheinlich, dass dein Praktikum unbezahlt ist. Trotzdem offerieren einige Unternehmen in diesen Bereichen bezahlte Praktika oder zahlen für die Unterkunft. Viele Firmen bieten auch andere Vorteile außer Bezahlung. Besonders in der Start-Up-Szene wirst du viele Unternehmen finden, die Anreize schaffen in Form von Gratis-Obst oder Getränken umsonst, sei es Cola, Kaffee oder Wasser. Essensgutscheine sind auch häufig. Die Arbeitsatmosphäre in deutschen Unternehmen ist recht ruhig und arbeitsorientiert, verglichen mit anderen Ländern. Sobald du deinen Lebenslauf und das Anschreiben in den Startlöchern hast, fange an, dich für Praktika in Deutschland zu bewerben!

Finde dein Praktikum in Deutschland

Lasst uns einen jungen Menschen zu Wort kommen, der so ein Abenteuer schon erlebt hat - ins Ausland ziehen für ein Praktikum in Deutschland. Eine Erfahrung, die sein Leben bereichert hat. Chris, 24 Jahre alt, aus Newcastle im Vereinigten Königreich, berichtet: „Eins der sinnvollsten Dinge, die ich je tat, war mein Praktikum im Ausland. Ich hatte ein wenig herumstudiert, verschiedene Sachen, und wußte nicht so recht, worauf ich mich spezialisieren soll. Dann studierte ich PR und nach zwei Semestern in London entschied ich mich, ins Ausland zu gehen. Zuerst war ich nicht sicher, welches Land es werden sollte und ob ich der Sache gewachsen war, auf mich alleine gestellt, mit der Fremdsprache und all den anderen Ungewissheiten. Aber alles löste sich in Wohlgefallen auf. I bewarb mich um ein Praktikum bei einer deutschen Naturschutzorganisation. Das Vorstellungsgespräch lief über Skype und ich muss sehr überzeugend gewirkt haben, denn ich bekam den Job. Ich absolvierte das Praktikum und studierte in Deutschland weiter. Jetzt studiere ich und bin Manager des englischen Social Media-Kanals dieser Organisation. Außerdem übersetze ich deren Internetseite ins Englische. Ich habe so viele nützliche soziale und berufliche Kompetenzen erworben, meine deutschen Sprachkenntnisse verbessert und reichlich tolle Erfahrungen gemacht. Ich möchte ja nicht übertreiben, aber ich würde sagen, es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens ins Ausland zu gehen. Ich kann das allen Studierenden und Berufseinsteigern nur weiterempfehlen." Wenn das für dich aufregend klingt, dann packe die Gelegenheit beim Schopf und suche dein eigenes Praktikum in Deutschland, oder falls Sie Personalverantwortlicher sind, internationalisieren Sie Ihr Büro und laden Sie eine Anzeige hoch, um einen jungen und eifrigen Studenten aus dem Ausland zu rekrutieren.